Sie sind hier: Home » Vita

Uwe Winter, Kopf von Win-PR, wurde wie z.B. Jean Alesi, Bernd Schneider und Nicola Larini 1964 geboren und ist am Fusse der legendären Nürburgring Nordschleife aufgewachsen: So wundert es nicht, dass er seit über 35 Jahren im Motorsport auf höchstem Niveau zu Hause ist.

Seit 1989 informierte er als Streckensprecher die Zuschauer bei über 500 Motorsportveranstaltungen (z.B. im Rahmen mehrerer Formel 1 - GP, Formel 3-DM, Eurosport-Super-Racing- Weekend, Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, STT u.v.m.) in Deutschland und Westeuropa. Die 'Grüne Hölle' spielt dabei eine besondere Rolle: Kein Speaker war häufiger in den '90er Jahren am Nürburgring zu hören als Uwe Winter: Einige Fans gaben ihm zu dieser Zeit den Namen 'Die Stimme des Rings' .

Parallel war Win-PR für mehrere Motorsportveranstalter für die Pressearbeit verantwortlich und agiert dabei als Ansprechpartner für die akkreditierten Journalisten aus den Print - Medien, Hörfunk und TV. Seit 1995 vertraut auch Europas größter TV-Sportkanal EUROSPORT auf das Know-how von Uwe Winter, wo er seitdem über 1.400 TV-Sendungen kommentierte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Themenschwerpunkte:

  • WTCC - Tourenwagen Weltmeisterschaft
  • Deutsche Tourenwagenmeisterschaft (DTM) und ITC
  • Eurosport Super-Racing-Weekends
  • Porsche Supercup
  • Deutsche Supertourenwagenmeisterschaft (STW)
  • Motocross- und Supercross-Weltmeisterschaft

    Sowie NASCAR, Rallye-WM, Champ-Car, FIA-GT, Blancpain-Series, Trial-WM u.v.m.


  • Zahlreiche Moderationen für namhafte Unternehmen (siehe auch: '
    Referenzen') anlässlich von Messen, öffentlichen Großveranstaltungen und Abendveranstaltungen schließen sich an.